Digitalisierung der Lokalzeitschrift "La Provincia di Bolzano"

Die erste Südtiroler italienischsprachige Zeitung erschien am 22. April 1927.

In kurzer Zeit wurde sie das bedeutendste Informationsmittel mit einer täglichen Auflage von 3000 Kopien.

Die Zeitung wurde vom Journalisten Gianni Faustini als „ offizielles Organ des lokalen Faschismus“ bezeichnet.

Im Sitz in Bozen, Gilmstrasse Nr. 15 wechselten sich vom 1927 bis 1943 mehrere Direktoren ab, die die politische Weisung befolgen mußten,  die Italianität zu verbreiten, worunter die Berichterstattung litt.

Die letzte Nummer erscheint im September 1943.

Siehe GIANNI FAUSTINI, La stampa italiana in Alto Adige, Centro di Cultura dell’Alto Adige, 1978

Anno I 1927 n.001 - n.218
Anno II 1928 n.001 - n.310
Anno III 1929 n.001 - n.311
Anno IV 1930  
Anno V 1931 n.001 - n.310
Anno VI 1932 n.001 - n.312
Anno VII 1933 n.001 - n.309
Anno VIII 1934 n.155 - n.309
Anno IX 1935 n.001 - n.311
Anno X 1936 n.001 - n.310
Anno XI 1937 n.001 - n.311
Anno XII 1938 n.001 - n.311
Anno XIII 1939 n.001 - n.310
Anno XIV 1940 n.001 - n.311
Anno XV 1941 n.001 - n.61